Free Website Translator

Messages - Nachrichten

Wir hätten diese Rubrik auch “News” nennen können. Aber ab und zu schadet es ja nicht, einen anderen Titel zu verwenden. Auf jeden Fall kommen hier Hinweise zu Neuereungen auf der Webseite hin, auch Vereinsinformationen, sofern sie nicht schon im Programm/Kalender stehen und natürlich Meldungen zu interessanten „luftfahrtrelevanten Themen“.

Falls sie hier gerne eine Meldung einstellen würden, bitte kontaktieren sie uns über diese Email-Adresse: Email Webmaster


Ankündigung

Am 5. August findet im Birrfeld (LSZF) das CAF Swiss Wing FLY-IN 2017 statt. Am Abend geht es nahtlos in das Sommernachtsfest des Aeroclubs über, welches zum Schluss mit einem tollen Feuerwerk gekrönt wird.

Weitere Informationen zum FLY-IN 2017 finden sich hier: > LINK: FLY-IN 2017

2016 November News & Messages

CONTACT Der Dezember-CONTACT ist bereits fast fertig. Wir haben interessante Berichte über alle Vereinsanlässe, vor allem zu den Flying Bulls / Salzburg und dem Besuch in der Hahnweide – man kann die Begeisterung der Teilnehmer richtig spüren.

Zusätzlich gibt präsentieren wir auch ein detailliert recherchiertes Thema zum Versuch einer Atlantiküberquerung im Jahre 1929 bei der die beiden Schweizer Piloten tragischerweise ums Leben kamen… und mittlerweile in der Schweiz praktisch völlig vergessen wurden. Bis jetzt!

Ohne die Hilfe der folgenden Personen wäre der CONTACT nicht zustande gekommen – ein herzlicher Dank geht an: Hansjörg Engler, Rolf Suhner, Franz Zumstein, Ferdi Nietlispach, Max Schönenberger, Philipp Prinzing, Herny Saladin, Michel Barriere, Elisabeth Lüscher-Künzli, Ulrich Mathys, Rebecca Zürcher, Dani Egger und Christian Gloor, welcher aus Schweden berichtet.

Am 15. Oktober nahmen dreizehn Mitglieder des Swiss Wing am letzten Treffpunkt CAF in Basel Teil. Die Details dazu werden im kommenden Dezember-CONTACT berichtet.

VERANSTALTUNGEN Am 26. November findet mit dem Jahresendanlass die letzte Veranstaltung des Swiss Wing für das Jahr 2016 statt. Nebst den fünf üblichen Anlässen gab es dieses jahr auch noch zusätzlich vier “Treffpunkt CAF” und natürlich die zahlreichen Airshows an denen die Stinson und der Vereinsstand teilnahmen – der “intensivste” darunter war wohl der “Convoy to Remember” in Birmenstorf.

An der GV im März 2017 möchte der Vorstand das komplette Programm für 2017 präsentieren. Alle aus der Vereinsmitte, die Ideen und Wünsche haben, sollen diese bitte möglichst schnell mitteilen, so dass sie erwogen und eventuell ins Programm einbezogen werden können.

*************************************************************************************

REPORTS Wir haben wieder drei neue Fotoberichte. Eigentlich wärens es fünf, zwei kämen noch von unserem Vereinsmitglied Rolf Suhner – aber ich habe die Fotos verbummelt und deswegen bringen wir sie erst beim nächsten Mal…
Nächstes Mal kommen auch noch Fotos aus Oshkosh / USA. Und wenn jemand bis dahin noch seine Fotos schickt, dann bringen wir die auch – wer hat etwas, was er gerne hier zeigen möchte?

Hier geht es zu den neuen Berichten: > LINK: Reports

*************************************************************************************

Ich war im September in Ungarn. In Szolnok gab es ein Flugzeugmuseum, welches jedoch leider geschlossen wurde… und zum Glück in der selben Stadt an einem neuen Standort wieder aufgemacht wurde. Man hatte noch nicht alle Flugzeuge dort, die man ausstellen will – aber das kommt noch. Ungarn wäre sicher auch einmal einen Ausflug für Flugbegeisterte wert…. ich glaube, ich lasse mir für 2017 etwas einfallen…

*****************************************************************************************
PILATUS macht vorwärts mit dem PC-24. Bei einer Betreibsbesichtigung im Oktober konnte man viel sehen aber bezüglich des neuen Flugzeuges zeigte man den Bescuehrn noch nichts. Das mag sich bald ändern und ein Besuch des Swiss Wing in Stans wäre dann sicher angebracht – wir bleiben dran.

13.10.2016 05:47 | Kuno Gross

2016 October News & Messages

Ich bin diesen Monat etwas verspätet mit den “News & Messages” und halte mich auch etwas kurz. Das liegt daran, dass ich mich einerseits etwas im östlichen Europa nach interessanten Plätzen umgeschaut habe und andererseits auch vor allem daran, dass ich mit Hochdruck an der Fertigstellung eiens neuen Buches arbeite, was einen grossen Teil meiner zur Verfügung stehenden Zeit beansprucht hat.

*************************************************************************************

Unser neuer Vereinskassier Nach dem Aufruf von neulich hat sich ein kompetentes Vereinsmitglied für die Nachfolge des zurücktretenden Kurt Bolli als Kassier für unseren Verein gemeldet. Die Wahl in den Vorstand wird auf die kommende GV vom März 2017 angesetzt.

*************************************************************************************

Kleberwettbewerb

Der im letzten Monat initierte Kleberwettbewerb ging ohne Sieger zu Ende. Es konnte kein Sieger ausgelost werden, da ganz einfach keine Fotos mit den platzierten Klebern eingegangen sind – oder anders gesagt: Weil niemand mitgemacht hat.

*************************************************************************************
Kalender 2016 / 2017

Wir haben dieses Jahr noch zwei Vereinsanlässe vor uns: Den Treffpunkt CAF in Basel am 15. Oktober und Besuch bei der Baumschulbahn in Schinznach im Rahmen des Jahresendanlasses. Die Einladung mit allen Details werden selbstverständlich an alle Vereinsmitgleider verschickt.

Der Vorstand ist bereits am Planen für 2017. wir werden natürlich nach der Generalversammlung wieder einen Frühlingsanlass, ein BBQ, einen Herbstanlass und einen Jahresendanlass haben wollen. Wer dazu Ideen oder Vorschläge hat, soll diese doch bitte dem Wing Leader mitteilen.

Ob es auch 2017 wieder einen oder mehrere Treffpunkt CAF geben wird, hängt davon ab, ob jemand aus der Vereinsmitte eine einen Vorschlag dazu hat, und gewillt ist, diesen dann auch umzusetzen – bitte meldet euch auch dazu.

*************************************************************************************

Dezember-CONTACT Der Dezember-CONTACT ist bereits weit fortgeschritten. Hauptthema wird diesmal der tragisch gescheiterte Versuch einer Atlantiküberquerung von zwei Schweizer Fliegern sein.

*************************************************************************************

30.09.2016 04:32 | Kuno Gross

2016 September News & Messages

30. September 2016

CAF Swiss Wing – Kleberwettbewerb

Mit dem September-CONTACT werden alle Swiss Wing-Mitglieder einen Kleber mit dem neuen Vereinslogo bekommen (diesen gibt es danach auch an unserem Vereinsstand).

Die Idee dahinter ist natürlich nicht, dass man diesen Kleber zuhause in die Schublade legt sondern, dass man ihn irgendwo gut sichtbar anbringt.

Wenn der Kleber aufgeklebt ist – macht einfach ein Foto davon und schickt dieses an mich.

Unter allen Einsendungen, welche ich bis zum 30. September 2016 erhalten habe, wird ein Kalender von Franz Zumstein verlost.

Email > KLEBERWETTBEWERB

*************************************************************************************

Daedalus Legat – das neue Buch von Kurt Jaeger

Hier die Mitteilung von usnerem Vereinsmitglied Kurt J. Jaeger:

“Zu Information an unsere Klubmitglieder darf ich davon in Kenntnis setzen, dass ein neues Buch als Folge zu “Abenteuer am Himmel” ist jetzt im Druck ist und in ein paar Tagen in Buchläden oder amazon.de verfügbar sein wird. Der Titel ist DAS DAEDALUS LEGAT. Es kommt bei Tredition als Hardcover mit ISBN 978-3-7345-5063-8 oder Paperback mit ISBN 978-3-7345-5062-1 heraus und ist mit Fotos, die zur jeweiligen Geschichte gehören, garniert. Eine E-Buch Version ist in Vorbereitung. Der Preis ist Euro 24.85 für die Ausführung in Hardcover und Euro 16.85 für die Ausführung als Paperback. Es ist auch diese Ausgabe eine Folge von wahren Geschichten, die bei der Luftfahrt in den 60ern passiert sind. Nachdem “Abenteuer am Himmel” bei den Lesern gut angekommen ist, dürfte die neue Ausgabe den Puls noch etwas höher schlagen lassen.”

Die Ära der Cockpitbesatzungen, die sich zum Teil noch mit eigenen Ideen und improvisierten Massnahmen aus schwierigen technischen Situationen befreien mussten, ist vorbei. Deren Aufgaben im Cockpit haben zum grössten Teil die Elektronik und Computer übernommen und am Boden sorgt geschultes Bodenpersonal für alle technischen Belange. Dass all dies vor nicht allzu langer Zeit anders war und Piloten öfters auch mit Notsituationen zu kämpfen hatte, wird dem Leser in diesem Buch auf spannende Art und Weise nähergebracht.

*************************************************************************************

Fliegerschiessen Axalp ob Brienz

Alljährlich im Spät-Herbst demonstriert die Schweizer Luftwaffe auf der Axalp/Ebenfluh die Professionalität ihrer Piloten in den Schweizer Alpen.
Auf 2200 Meter über dem Meer, dem höchstgelegenen Fliegerschiessplatz Europas, können Zuschauer eine Flugshow bewundern, welche im prächtigen Alpen-Panorama eine Aviatik-Performance seinesgleichen weltweit sucht.

Hier der Link zu den detaillierten Informationen: Link > AXALP 12. & 13. Oktober 2016

*************************************************************************************

Zumstein Kalender 2017

Unser Vereinsmitglied und Comiczeichner Franz Zumstein hat auch für 2017 einen Kalender aufgelegt. Er basiert auf 13 Aquarellen, hat das Format A3 quer (42 mal 29.7 cm und wir in eienr kleinen Auflage gedruckt. Der Kalender kostet inklusive Verpackung und Versand in die Schweiz 52 Franken.

Wer sich für so einen exklusiven Kalender interessiert, der kann ihn direkt bei Franz Zumstein bestellen: Hier: KALENDERBESTELLUNG

**************************************************************************************

Herbstreise nach Salzburg – Flying Bulls

Es hat noch Plätze frei. Wer sich bis jetzt noch nicht zu eienr Teilnahme an der Herbstreise entschliessen konnte, hat jetzt noch die Chance, dies nachzuholen. Bitte kontaktiert schnellstens Peter Winkler (peter.winkler@caf-swisswing.ch)

Unter allen Teilnehmern wird ein Stinson-Flug verlost!

*************************************************************************************

Der 7. Convoy to Remember in Birmenstorf war auch für unseren Verein ein voller Erfolg – wir wurden durch den Vereinsstand und vor allem den Einsatz der Stinson L-5 sehr gut repräsentiert. Herzlichen Dank all denen, die mitgeholfen haben aber auch ein Dankeschön an alle Vereinsmitglieder, die den Anlass “nur” besucht haben. Im September-CONTACT wir des vier Extraseiten zu diesem Anlass geben.

*************************************************************************************

Das CAF BBQ vom 23. Juli fand dieses Jahr auf dem Flugplatz Buttwil / LSZU statt. Das Wetter war viel besser als die Voraussage hätte erahnen lassen und es fanden sich zahlreiche Teilnehmer ein, die den Tag geniessen konnten. Auch die Stinson kam mehrfach zum Einsatz. Gut. (Und einen Bericht dazu gibt es natürlich im September-CONTACT)

*************************************************************************************

Swiss Wing auf You Tube Ich habe gestern zum ersten Mal ein paar Videoclips aus der Stinson heraus gemacht – und war überrascht, dass sie eigentlich recht gut gekommen sind.

Aus all diesen Clips soll demnächst einmal etwas zusammengeschnitten werden. Das braucht aber noch Zeit. Um etwas Appetit zu machen, haben wir aber bereits zwei (unbearbeitete) Clips auf Youtube aufgeschaltet – wo wir seit gestern unseren eigenen Kanal haben:

CLICK: CAF Swiss Wing – You Tube Channel

Auf diesen Kanal sollen nach und nach immer mehr Videoclips kommen – wer also etwas zum Swiss Wing hat, bitte melden!

29.08.2016 21:47 | Kuno Gross

2016 August News & Messages

Duxford – Flying Legends

Caf Col Harry Gasser war mit CAF Col Kurt Mühlberg in Duxford, wo sie natürlich auch die Gruppe, welche mit CAF Col Peter Winkler dort war, getroffen haben. Von Harry haben wir die ersten Fotos – mehr zum Besuch kommt dann im nächsten CONTACT… wer da auf dem Foto neben Harry steht, wurde leider nicht mitgeteilt.

Zaragoza 2016 - Tigermeet

Mit grossen Erwartungen sind wir nach Zaragoza gereist. Wir hatten Glück, in unserem Hotel waren Piloten und Techniker aus verschiedenen Nationen untergebracht. In der Raucherzone, vor unserer Unterkunft, hatte ich die Gelegenheit mit Piloten und Crew-Mitgliedern interessante Gespräche zu führen.

www.caf-swisswing.ch/index.php?article_id=397
Jurca Fw 190

Als ich am 1. Dezember 2015 im Hangar auf dem Flugplatz von Donaueschingen vor eienr ausgewachsenen Fw 190 stand, blieb mir erst einmal der Mund offen stehen – das hätte ich hier nun wirklich nicht erwartet.

www.caf-swisswing.ch/index.php?article_id=394
Nieuport Memorial Flyers

Am 20. Februar 2016 hatten wir die Gelegenheit, den *Nieuport Memorial Flyers” einen Besuch abzustatten (der Bericht dazu erschien im CONTACT). Hier nun noch ein paar weitere fotografische Eindrücke zu diesem Projekt.

www.caf-swisswing.ch/index.php?article_id=393

Hendon – Royal Air Force Museum

Es gibt grosse Ver in Hendon. Die Battle of Britain Hall wird geräumt und darin gibt es eine neue Ausstellung zu “100 Jahre RAF*. Die Flugzeuge sind bereits demontiert und werden zum grossen Teil auf andere Museen, darunter Cosford, verteilt.

Während die BoB-Halle sowieso sehr dunkel war und die Flugzeuge teilweise sehr nahe beeinander standen – was für den Besucher nicht optimal war, bin ich mir nicht sicher, ob das neue Konzept des Museums mir gefallen wird. Es soll nämlich familinienfreundlicher werden. mehr auf die ganz jungen Besucher ausgerichtet. Ich befürchte dass man da neue Prioritäten gesetzt hat, bei denen die ausgestellten Flugzeuge gegenüber dem “Fun- und Erlebnisfaktor* etwas in den Hintergrund treten werden…

Hier gibt es, auf Englisch, mehr dazu zu lesen: Hendon

*************************************************************************************

Messerschmitt Bf 109

Meuer Motors im deutschen Bremgarten hat zwei richtig schöne Bf 109 rekonstruiert (Eigentlich waren es ja spanische Hispano Aviacion “Buchon”. Allerdings haben sie diese Flugzeuge nicht nur “auf Luftwaffe umgespritz” sonder richtig umgebaut – und als ganz besonderes Stück ist dabei natürlich die *G12” zu erwähnen – es dürfte sich weltweit um die einzige handeln…

Die Berichte dazu findet ihr in den kommerziellen Flugzeugzeitschriften (aber nicht im CONTACT) und hier gibt es die entsprechenden kurzen Videos dazu:

Video > Messerschmitt Bf109 G 12 taxi runs

Video > Bf109 Testruns 2015 05 27

Video > Messerschmitt Bf109 G 2 D FOON Checkflight 2015 08 12

Video > Messerschmitt bf 109G-4 Rote Sieben

Video > Flying Bf 109 G-4 Red 7 / Biggin Hill / Festival of Flight 2015

*************************************************************************************
Gauligletscher

Im Rahmen der Rettung am Gauligletscher vor 70 Jahren ist diesen November geplant, mit dem Fieseler Storch erstmals wieder dort aufzusetzen.
Zu Übungs- und Trainingszwecken Patrick Balmer mit 2 anderen Gletscherfluglehrern die Erlaubnis vom BAZL auf dem Gauligletscher zu landen um erste Erfahrungen sammeln zu können. Sofern das Wetter mitspielt wird dann im November mit dem „Storch“ gelandet.

Am 10. Juli war es soweit und er konnte den Trainings- und Rekognoszierungsflug in Angriff nehmen. Um 09:15 LT sind sie dann auf dem Gauligletscher gelandet!
Nach Jahrzehnten waren sie nun die ersten die dieses zeitlich begrenzte Privileg geniessen durften, da der Gauligletscher kein offizieller Gebirgslandeplatz ist.

Mehr zur Gletscherfliegerei gibt es immer auf Gletschernews

13.07.2016 21:02 | Kuno Gross