Free Website Translator

Messages - Nachrichten

Wir hätten diese Rubrik auch “News” nennen können. Aber ab und zu schadet es ja nicht, einen anderen Titel zu verwenden. Auf jeden Fall kommen hier Hinweise zu Neuereungen auf der Webseite hin, auch Vereinsinformationen, sofern sie nicht schon im Programm/Kalender stehen und natürlich Meldungen zu interessanten „luftfahrtrelevanten Themen“.

Falls sie hier gerne eine Meldung einstellen würden, bitte kontaktieren sie uns über diese Email-Adresse: Email Webmaster


2018 February News & Messages

Liebe Swiss Wing-Mitglieder, liebe Freunde

Es ist zwar erst Februar und “fliegerisch” ist noch nicht viel los – aber im Hintergrund läuft sehr viel, nicht nur bei uns. Die Kalender füllen sich langsam und es wird auch 2018 wieder eine grosse Anzahl von Anlässen geben, die das Herz aller, die sich für alte Flugzeuge interessieren, höher schlagen lassen.

  • Vereinskalender Im Swiss Wing-Vorstand arbeiten wir intensiv am Vereinsprogramm 2018, wir sind überzeugt, dass wir usneren Vereinsmitgliedern und unseren Gästen (alle Anlässe sind auch für Gäste offen!) ein interessantes Vereinsjahr bieten können. Der Kalender wurde soeben aktualisiert und ihr könnt euch bereits heute die entsprechenden Daten im Kalender markieren: VEREINSKALENDER 2018
  • Vereinsstand“ Unser neuer “Standmeister” Johann Zsidy hat seine erste Saison erfolgreich absolviert und steht mit dem Vereinsstand und seienr Crew bereit für die neue Saison. Bevor es aber los geht, bekommt das Zelt noch eine neue Hülle. Lukas Stadelmann wird sich darum kümmern und dann geht es bald wieder an den Start in die neue Saison.
    An dieser Stelle noch einmal der aufruf an alle, die alte Bücher zum Thema “Aviatik” haben, die sie nicht mehr brauchen – meldet euch bei Johann und übergebt sie usnerem Vereinsstand. Vielen Dank für Euren Support im Voraus. Hier noch der Link zu unserem Stand: VEREINSSTAND
  • WARBIRD FLY IN 2018 Wahrscheinlich die Nachricht, auf die alle im Swiss Wing am meisten gespannt warteten: JA, das WARBIRD FLY-IN wird auch 2018 wieder stattfinden! Und hier werden demnächst alle Informationen aufgeschaltet: WARBIRD FLY-IN 2018

03.02.2018 07:18 | Kuno Gross

Frohe Weihnacht & ein gutes Neues Jahr

2017 war ein sehr spannendes Jahr für den “Swiss Wing”. Der Höhepunkt war bestimmt unser erstes “Warbird Fly In” im Birrfeld aber auch die Vereinsreise ins Burgund kam bei den Teilnehmern sehr gut an.

Ich möchte hier keinen Jahresrückblick schreiben, denn das ist unserem “Wing Leader” vorbehalten, der ihn an der Generalversammlung im März präsentieren wird.

Aber ich bedanke mich ganz herzlich bei alle denen, die mitgeholfen haben, mit mir unsere Vereinszeitschrift CONTACT interessant zu gestalten, die sich an der Website beteiligt haben und auch bei unserer neuen Präsenz im “Facebook” mitmachen. 2018 steht vor der Tür und ich hoffe, dass ihr alle wieder mit dabei sein könnt.

Bis dann – frohe Weihnacht und ein gutes Neues Jahr!

2017 December News & Messages

Liebe «Swiss Wing» Mitglieder

Bereits Dezember – ich habe so das Gefühl, dass das Jahr 2017 extrem schnell durchgerauscht ist. Auch unser offizielles Vereinsprogramm wurde mit dem „Jahresendanlass“ am 25. November im Restaurant Cockpit im Birrfeld abgeschlossen. Einige Vereinsmitglieder trafen sich aber letzten Donnerstag noch in einem Hörsaal der ETHZ zu einem hochinteressanten Vortrag von Daniel W. Knecht zu den Unfällen dieses Jahres in der General Aviation. Organisiert wurde dieser Vortrag vom Akademischen Aviatikverein Zürich, einer Gruppe junger, fliegereibegeisterter Leute, die über das ganze Jahr hinweg ein sehr interessantes Programm bietet.

VEREINSPROGRAMM 2018
Für 2018 ist als Jahresendanlass nun definitiv der Besuch der „Militärsammlung Laib“ vorgesehen. Am 24. November. Ansonsten ist bisher noch nichts konkret festgelegt – es können also immer noch Vorschläge eingebracht werden. Am 6. Dezember findet die nächste Vorstandssitzung statt. Es wäre toll, wenn bis dahin einige Vorschläge aus der Vereinsmitte eingegangen wären.

CONTACT, WEBSITE & FACEBOOK
• Mit der Website bin ich noch nicht so weit, wie ich eigentlich sein wollte… Das habe ich letzten Monat bereits geschrieben. Es hat sich aber seither nur wenig geändert. Ich muss die Website aktuell auf „kleiner Flamme“ köcheln lassen.
• Der Dezember-CONTACT geht diese Tage in den Versand. Ein herzlicher Dank für die Mitarbeit, sei es mit Artikeln oder Fotos geht an: Johann Zsidy, Roland Eichenberger, Daniel Rohrer, Urs Ernst, Dani Egger, Reto Schneeberger und historicschlieren.
• Stellenanzeigen im CONTACT: In der März-Ausgabe werden wir zum ersten Mal eine kleine Rubrik „Stellenanzeigen“ führen. Wir finden, es ist eine gute Idee, wenn Vereinsmitglieder Stellen anzubieten haben oder Stellen suchen, im CONTACT dafür etwas Platz zur Verfügung zustellen. Bitte meldet euch frühzeitig bei mir, dass ich alles entsprechend platzieren kann.
• In unserer Facebook-Präsenz könnte etwas mehr Leben aufkommen. Also; wer auf FB ist, bitte gleich mal nach „Swiss Wing“ schauen und mitmachen.

BUCHPROJEKTE
Ich nutze gerne die Gelegenheit, euch zwei Buchprojekte, die demnächst realisiert werden sollen, vorzustellen:

„Fremde Flugzeuge in der Schweiz“
Dani Egger (warbird.ch). der erst vor Kurzem seinen umfangreichen Band „Fremde Flugzeuge in der Ostschweiz“ publiziert hatte, wagt sich nun an ein „landesweites Projekt“, das alle Abstürze und Notlandungen fremder Flugzeuge in den Jahren des Zweiten Weltkriegs abdecken soll. Das ist nicht nur eine Riesenaufgabe sondern auch einen finanzielle Herausforderung. Im Anhang an diese Mail findet ihr detaillierte Informationen zu diesem Projekt und auch die Möglichkeit, euch als Sponsoren zu beteiligen. Nutzt die Gelegenheit.

„Notlandung!“
Das zweite Buchprojekt ist nicht ganz so umfangreich, wie das oben vorgestellte, aber nicht weniger spannend. Es hat sich aus einem etwas zu lang geratenen Artikel von unserem Vereinsmitglied Kurt Jaeger für unseren CONTACT entwickelt. Kurt beschrieb zuerst eine Flugreise aus seiner Jugend, die als „Höhepunkt“ eine Notlandung beinhaltete, dann stellten wir fest, dass das selbe Flugzeug ja nur etwas später eine weitere Notlandung, dann aber mit Totalschaden erlitt. Bei der weiteren Recherche kam noch vieles mehr ans Tageslicht und mittlerweile fehlt uns nicht mir viel und wir können die „Lebensläufe“ aller sieben in die Schweiz importierten „Dänischen Störche“ beschreiben.
Wir gehen davon aus, dass das Büchlein etwa 60 Seiten haben wird und wir es den Vereinsmitgliedern an der kommenden GV vorstellen können. Der Verkaufspreis soll unter 10 Franken bleiben. Wer bereits jetzt interessiert ist, möchte mir doch bitte eine kleine Nachricht schicken – das hilft bei der Planung der Druckauflage.

Vereinsstand des Swiss Wing

Für unseren Vereinsstand sind wir immer auf der Suche nach gebrauchten Büchern, Zeitschriften etc. Falls sie alte Bücher zu Hause haben, die sie nicht mehr brauchen und falls den „Swiss Wing“ unterstützen möchten – melden sie sich bitte bei uns: E-Mail. Vielen Dank im Voraus!

Auch unsere T-Shirts, Caps, Patches und den Sticker bekommen Sie an usnerem Vereinsstand.

03.12.2017 13:46 | Kuno Gross

2017 October News & Messages

Neu auf unserer Website:

Nach längerer Zeit haben wir die Website wieder einmal etwas überarbeitet. Die Änderungen sind alle im Rahmen des bewährten Layouts geschehen:

  • Den alten “Shop” haben wir aufgegeben und durch den neuen “Vereinsstand” ersetzt: Vereinsstand
  • Die Rubrik “Aircraft” wurde aktualisiert und etwas “aufgeräumt”: Aircraft

20.09.2017 04:27 | Kuno Gross

2017 July News & Messages

Der Juli ist ein geschäftiger Monat – viele Airshows finden statt, vor allem auch die ganz grossen Events in Grossbritannien aber auch beim Swiss Wing gibt es etwas:

Das traditionelle BBQ, das dieses Jahr in Biel-Kappelen stattfindet. Das Wetter müsste gut sein zum Grillen und wer sich noch nicht angemeldet hat, kann das als Last Minute noch bei Peter Winkler nachholen.

************************************************************************************

STURM ÜBER TONGA Ich bin immer wieder erstaunt, wie aktiv unser Vereinsmitglied Kurt J. Jäger neue Bücher publiziert und darin seine zahlreichen Erlebnisse in spannender Romanform verarbeitet und publiziert.

Mein neuer Roman mit dem Titel „Sturm über Tonga“ ist gerade auf den Markt gekommen und kann über www. Amazon.de oder beim nächsten Buchladen bezogen werden. herausgegeben wird es vom „Brighton Verlag, GmbH.“ und die ISBN lautet 9 783958 763951.

Es ist dies ein Roman über eine kleine Luftfahrtgesellschaft, die auf Fidschi mit einer Twin-Beech Charterflüge auf die verschiedenen Inseln durchführt. Auf einem dieser Flüge gerät die Maschine in die Gewitterzone eines Zyklons, der sich auf der Route nach der Hauptinsel von Tonga entwickelt hat.

Durch unvorhersehbare Umstände stürzt die Twin-Beech in die tobende See ab. Die Überlebenden können sich mit einem Schlauchboot auf eine unbewohnte Vulkaninsel retten, aber eine Rückkehr in die zivilisierte Welt scheint aussichtslos.

************************************************************************************
FACEBOOK Unser Auftritt auf Facebook ist gut gestartet und kommt gut an. Wer es noch nicht getan hat, kann sich jederzeit dazu gesellen und wer Lust hat kann ganz einfach auch selber mitmachen – alle sind herzlich willkommen. FB ist eine sehr gute Gelegenheit, auch mit den Kollegen von vielen Wings in den USA in Kontakt zu treten. Also, einfach auf FB nach “CAF Swiss Wing” Ausschau halten.

************************************************************************************

REPORTS Unser Vereinsmitglied Fredi Schalcher war wieder utnerwegs und berichtet vom NATO Tiger Meet und von der Meiringen AB – mit jeweils einem kurzen Bericht und seinen Superfotos. Vielen Dank Fredi für diese Beiträge; das ist genau das, was wir suchen, um unsere Website interessant zu halten!

An dieser Stelle möchte ich allen anderen Vereinsmitglieder weider einmal ermuntern (oder “ermutigen”?) uns ihre Fotos und Berichte im Zusammenhang mit der Fliegerei zuzustellen – Egal, ob ihr an eienr Airshow wart, eine Museum besucht habt oder einfach einen schönen Alpenrundflug hinter euch habt…. schickt mir die Fotos und ein paar wenige Zeilen an Information dazu und ZACK findet ihr es hier auf unserer Website zum bestaunen.

Hier der Link zu den Reports: Fredi's Reports

************************************************************************************

WARBIRD FLY-IN 2017 Es rückt näher, das Datum für unser erstes “Warbird Fly-In”. Am 5. August findet unser Anlass statt. Alles ist soweit in “trockenen Tüchern”, die Helfer sidn informiert und stehen bereit.

Und ganz wichtig: Alle Vereinsmitglieder sind selbstverständlich herzlich willkommen, auch die, die aus diversen Gründen selber nicht mithelfen können, möchten doch bitte als Besucehr kommen – und Familie und Freunde mitbringen!

***************************************************************************************

More Marauders over the Continent in Color — B-26s in World War II

05.06.2017 12:52 | Kuno Gross