Free Website Translator

Samstag, 5. August 2017:

CAF Swiss Wing WARBIRD FLY-IN

Liebe CAF Mitglieder, Piloten, Freunde;

Es ist noch nicht lange her, da haben viele nicht recht daran geglaubt, dass wir ein Fly-In auf die Beine stellen können. Und tatsächlich gab es auch genug Gründe, um skeptisch zu sein, nicht zuletzt, da unser Verein ja eher Anlässe besucht, als dass er sie selber organisiert und durchführt.

Aber am 5. August haben wir mit unserem ersten Fly-In, das bei allen -Helfern, Flugplatz, Piloten und Besuchern Begeisterung ausgelöst hat, bewiesen, dass wir es können! Man hat den Enthusiasmus von Anfang an und bis ganz zum Schluss gespürt. Als um Mitternacht noch die Bänke und Tische verladen werden mussten, waren viele der Helfer schon 17 Stunden auf dem Platz und haben noch keine Anzeichen von Müdigkeit gezeigt. Ein Supereinsatz, der mit einem Prachtswetter und einer stolzen Anzahl interessanter «Warbirds» auf dem Platz belohnt wurde.

Wir bedanken uns ganz ganz herzlich, bei allen Piloten, die mit ihren tollen Maschinen zu uns gekommen sind, bei Heinz Wyss und der Mannschaft vom Flugplatz Birrfeld, die uns tatkräftig unterstützte und vor allem das Gastrecht auf dem Platz gewährte, beim Tamara Richner und ihrem Team vom Restaurant Cockpit, beim “Convoy to Remember” für die Präsentation der Fahrzeuge und bei allen Helferinnen und Helfern die (noch) nicht Mitglied im “Swiss Wing” sind. Ein herzlicher Dank gebührt auch den zahlreich erschienenen Besuchern. Vielen Dank euch allen.

Grüsse;
Kuno

Hans Lehmann: The heroes and their flying machines

Der Fotograf Hans J. Lehmann hat während des Fly-In viel fotografiert.
Dabei ging es ihm aber nicht hauptsächlich um die eindrücklichen Maschinen sondern vorwiegend um die Menschen darin und darum herum.
Sein Album heisst deshalb auch: The heroes and their flying machines

Fotoalbum (Hier Klicken)

All pictures copyright by hans j lehmann photography 2017 – for private, non-commercial use only!

Medienecho - Tagespresse
Medienecho - Fachpresse
Fotomosaik

Ich selber hatte fast keine Zeit, während des Fly-In Fotos zu schiessen und für die tollen Bilder der Flugzeuge in der Luft fehlt mir wohl ganz einfach das Talent. Ein paar Fotos möchte ich aber trotzdem noch beisteuern (und mehr von besseren Fotografen als ich einer bin werdet ihr im nächten CONTACT finden):