Free Website Translator

Messages - Nachrichten

Wir hätten diese Rubrik auch “News” nennen können. Aber ab und zu schadet es ja nicht, einen anderen Titel zu verwenden. Auf jeden Fall kommen hier Hinweise zu Neuereungen auf der Webseite hin, auch Vereinsinformationen, sofern sie nicht schon im Programm/Kalender stehen und natürlich Meldungen zu interessanten „luftfahrtrelevanten Themen“.

Falls sie hier gerne eine Meldung einstellen würden, bitte kontaktieren sie uns über diese Email-Adresse: Email Webmaster


2016 February - News & Messages

Treffpunkt CAF – Nieuport Memorial Flyers

ACHTUNG: Am 20. Februar treffen wir uns nicht wie ursprünglich vorgesehen um 15:00 sondern erst um 16:00 in Oberbuchsiten bei den Nieuport Memorial Flyers. Es hat einen Terminkonflikt gegeben, so dass wir uns leicht anpassen mussten. Ich hoffe, dass diese neue Zeit trotzdem allen passt.

*****************************************************************************************

ISBN 9 783958 762138
ISBN 9 783958 762138

Mit dem Sensenmann auf Tuchfühlung

Die Ära der echten Buschpiloten im tropischen Afrika ist vorbei. Die Infrastruktur wurde durch den Bau von befestigten Strassen und Brücken, die den Regenzeiten im tropischen Regenwald trotzen, erheblich verbessert. Zusätzliche Investitionen in den Ausbau von modernen Landepisten im Hinterland haben dieser Art von Lufttransport den Todesstoss versetzt. Was bleibt, sind Erinnerungen und vereinzelte Aufzeichnungen aus jener Zeit. Die damalige Buschfliegerei verlangte sehr erfahrene Piloten, die sich nicht vor Tod und Teufel fürchteten, denn die Gefahr eines streikenden Motors war bei den Flügen über dem Dschungel mit einmotorigen Maschinen stets gegeben. Mangelnder technischer Unterhalt, Wetterdienst oder fehlende Navigationsausrüstungen, waren zusätzliche Probleme, die nur durch Erfahrung aber auch respektlose Courage aufgefangen werden konnten.

Ein neues Buch von unserem Vereinsmitglied Kurt J. Jaeger. Es ist bereits das dritte, welches sich in Romanform mit seinen Erlebnissen als Buschflieger in Liberia in den 1960er Jahren beschäftigt.

Eigentlich wollte ich dieses Buch noch gar nicht lesen, da ich noch einige andere vor mir hatte… Dann dachte ich, ich schaue einfach einmal kurz hinein. Und dann habe ich das Buch erst wieder weggelegt, als ich es fertiggelesen hatte.

Man bekommt das Buch ganz regulär über den Buchhandel oder online zum Beispiel von hier: Buchbestellung *************************************************************************************

Bald kommt der neue März-CONTACT.

Diesmal haben wir das Hauptthema Wasserfliegerei.

Zudem natürlich wie immer Artikel zu unseren Vereinsanlässen – wie zum Beispiel des Jubiläumsanlasses vom Dezember.

Das Layout ist bereits fertig und alles ist aktuell beim Korrekturlesen.
Der Versand wird voraussichtlich ab dem 15. Februar starten.

Mit dem CONTACT werdet ihr auch bereits die Anmeldung und die Traktandenlist zur Generalversammlung sowie die Anmeldung zum Frühlingsanlass finden.

*************************************************************************************

Heute, am 23. Januar, und damit etwas früher als sonst hatten wir unseren ersten Vereinsanlass für 2016. Wir haben das B-17 Museum in Utzenstorf besucht – und waren begeistert!

Einen kurzen Bericht und ein paar Fotos wird es im nächsten CONTACT geben…
…und wenn sich genug Leute für dieses Museum interessieren, dann können wir den Anlass vielleicht sogar wiederholen.

Aber zuerst geht es zu den “Nieuport Memorial Flyers”.
Es hat noch ein paar Plätze frei und anmelden kann man sich gleich hier: Anmeldung: Nieuport Memorial Flyers

*************************************************************************************

C-47 am Convoy to Remember – Mitfluggelegenheiten

Von der Website des Convoy to Remember haben wir folgende Informationen: Diese C-47 Dakota hat am D-Day 1944 zahlreiche Fallschirmjäger in die Normandie geflogen. Es ist eine der wenigen noch flugfähigen Maschinen der damaligen Invasion der Alliierten. Im Gedenken an diesen historischen Moment möchten wir diese Maschine auch über Birmenstorf fliegen lassen, wenn der Convoy 2016 stattfindet.

Aber: das kostet einiges. Wir möchten diese Aktion gerne durchführen, benötigen aber zahlungswillige Fans, die bereit sind, den mehrstündigen Ueberflug mitzumachen und/oder an den Rundflügen in der Schweiz teilzunehmen. Im Ferryflug von England in die Schweiz ist u. a. ein Tiefflug über der Invasionsküste und eine Zwischenlandung in der Normandie vorgesehen. Über das Angebot und die Kosten informiert gerne Rolf Alder. Anmeldeschluss ist Ende April 2016.

Hier der Link zur Convoy Website: CONVOY TO REMEMBER

23.01.2016 21:33 | Kuno Gross

Ganz kurz auf's neue Jahr

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Swiss Wing der CAF ein gutes neues Jahr. Und um es gleich richtig angehen zu lassen, gleich einmal ein paar Neuigkeiten

Wir haben zwei neue Reports:

Report: Bölkow Bo 208, fast ein Biafra Baby

Report: Fliegermarken

*************************************************************************************

Treffpunkt CAF: Nieuport Memorial Flyers

Am 20. Februar besuchen wir die Nieuport Memorial Flyers in ihrer Werkstatt in Oberbuchsiten.

Es haben sich jetzt schon erfreulich viele Teilnehmer angemeldet. Fast die Hälfte der “Plätze” sind gebucht.

Wer auch an dieser Führung gerne teilnehmen möchte, soll sich bitte bis spätestens dem 10. Februar 2016 melden (besser natürlich früher) – bis zu 30 Personen können dabeisein.

Hier geht es direkt zur Anmeldung: Treffpunkt CAF: Nieuport Memorial Flyers

Für die Details kontaktiert bitte E-mail Treffpunkt CAF

Fals jemand noch nie von den Nieuport Memorial Flyers gehört haben sollte: LINK > Nieuport Memorial Flyers

*****************************************************************************************

Und für alle, die sich schon immer gefragt haben, wie es manchen Fotografen gelingen kann, eine Portraitaufnahme des Piloten während dem Flug zu schiessen – hier die Lösung des Rätsels:

2016 January - News & Messages

Kalender
Ich liebe es, meine Bilder gedruckt zu sehen. So habe ich von meinen Illustrationen „Cars and Planes“ einen Kalender drucken lassen.

So einen Artikel preist man normalerweise nicht erst kurz vor Jahresende an, aber es geht mir nicht darum, möglichst viele zu verkaufen. Die, die ich produzierte, gingen irgendwie „einfach so“ weg. Trotzdem, wenn Sie einen haben möchten, gerne. Ich bestelle nach und schicke Ihnen einen für Fr. 42.- inkl. Versand im Januar, eine E-Mail mit Ihrem Wunsch und Ihrer Adresse an: E-Mail Franz Zumstein genügt . Bezahlung auf Rechnung.

Die Originale sind z.T. noch erhältlich in der Galerie Maghen in Paris: LINK > Daniel Maghen
und in der Galerie Dutoit in Unterentfelden: LINK> Dutoit

Es sind ziemlich grosse Aquarelle mit Outlines, gemalt in der gleichen Technik, die ich in meinen Comics anwende.
Auf den Fotos sehen Sie das Kalendercover, den Inhalt, mich beim Malen eines Blattes und zwei
ganz verschiedene Kalenderseiten. Mehr davon in grosser Auflösung sind im vorletzten Update abgebildet. LINK > Himmelsstuermer

Herzliche Grüsse
Franz Zumstein

Wir schauen bereits ins neue Jahr, welches uns hoffentlich wieder viele fliegerisch interessante Ereignisse bringen wird.

Der Vorstand ist dabei, für 2016 ein interessantens Vereinsprogramm auszuarbeiten, welches dann an der Generalversammlung im März 2016 präsentiert wird.

Aber wir wollten dieses Jahr bereits etwas früher starten und haben am 23. Januar den ersten Treffpunkt CAF mit dem Besuch des B-17 Museums in Utzenstorf. Der anlass war sehr schnell ausgebucht – aber keine Angst, für den Februar planen wir bereits einen weiteren Treffpunkt – schaut doch ab und zu in unseren Kalender, dann seit ihr immer im Bilde, was läuft: LINK > Veranstaltungskalender

****************************************************************************************
Es gibt wieder mal neue alte Videos welche die Stinson L-5 im Einsatz während des Zweiten Weltkriegs zeigen (Die obersten vier Videos in der Liste sind die neuen): LINK > L-5 in Newsreel

****************************************************************************************

Überführungsflug mit der Ju 52 Am 28. September konnte ich ein Geburtstagsgeschenk einlösen und mit der HB-HOS von Mainz-Finthen in Deutschland nach Dübendorf fliegen. Es handelte sich um einen Überführungsflug, nachdem das Flugzeug von Mainz aus eine Zeit lang Rundflüge gemacht hatte. Hier geht es zum Bericht: LINK > Überführungsflug mit der Ju 52

****************************************************************************************
Wer bis jetzt noch nie im Royal Air Force Museum Cosford war, der sollte das unbedingt bald nachholen – oder, falls das nicht gehen sollte, hier ein paar Fotos anschauen: LINK > RAF Museum Cosford

****************************************************************************************

Die Junkers F-13, bzw. deren Nachbau, gesitert seit Jahren durch die Medien. Im September 2015 wurde das erste, (noch) nicht flugfähige, Exemplar einer geplanten Neuauflage dieses Flugzeugs in Oskosh/USA der Öffentlichkeit präsentiert. Hier gibt es einige Fotos des Originals: LINK > Junkers F-13

****************************************************************************************

Zwei weitere Ausgaben des CONTACT online sind nun verfügbar:
CONTACT 2015/3 No. 78 und CONTACT 2015/3 No. 79 – Special Edition

Angehängt sind natürlich wieder die englischen Übersetzungen, welche von Jost Schneeberger kompetent erstellt wurden.

Hier geht es zum Download: LINK > CONTACT download

13.12.2015 08:59 | Kuno Gross

Auf das Jahresende - noch ein paar News

Gleich mal reinschauen: Wir haben bereits die ersten Einträge in unserem LINK > CAF Veranstaltungskalender 2016

*************************************************************************************

Buffalo Airlines: Grounded Transport Canada (TC) says it has suspended the Air Operators Certificate (AOC) of Buffalo Airways (J4, Yellowknife) with effect from November 30 citing the airline's poor safety record.

“Transport Canada takes its aviation safety oversight role very seriously and expects every air operator to fully comply with aviation safety regulations,” the regulatory body said. “When air operators, like Buffalo Airways, fail to comply with aviation regulations, the department takes appropriate action in the interest of public safety.”

The airline will only be allowed to resume operations once it has demonstrated compliance with Part 703 (Air Taxi) and Part 705 (Airline) Canadian Aviation Regulations TC added.

Eben waren sie noch im SkyNews und jetzt stehen die schönen alten Flugzeuge am Boden: LINK > Buffalo Airlines grounded

*************************************************************************************

Überraschung im Hangar Vor ein paar Monaten hatte ein Freund einmal ein interessantes Flugzeug erwähnt, welches bei ihm in der Nähe in einem Hangar stehen würde. Gestern hielt ich bei ihm in der Nähe einen Vortrag und auf dem Nachhauseweg verabredeten wir uns, am anderen Morgen einmal einen Blick darauf zu werfen. Gesagt, getan…

…aber was ich da sah, hätte ich nun wirklich nicht erwartet: Da stand doch tatsächlich ein Bolens Rasenmähertraktor!

Leider konnte ich ihn nicht aus einem besseren Winkel fotografieren, weil eine FW190 im Weg stand.

Weltumrundung 1964 Ägyptische Soldaten verhörten sie, verblüffte Araber stürmten ihr Flugzeug: Als erste Frau umrundete Geraldine Mock 1964 im Alleinflug die Erde. Und übernahm nach ihrem großen Abenteuer wieder die Rolle einer braven Hausfrau.

Hier gibt es den Artikel zum Nachlesen: Weltumrundung 1964

Und hier gleich noch ein paar weitere Artikel über berühmte Fliegerinnen:

LINK > Amy Johnson

LINK > Stalins Himmelsstürmerinnen

LINK > Elly Beinhorn

LINK > Amelia Earhart

LINK > Hanna Reitsch

*************************************************************************************

Aviatikbörse Bassersdorf Wie jedes Jahr fand auch diesmal einen Tag nach unserem Jahresendanlass die Aviatikbörse in Bassersdorf statt. Der Verkauf von Fertigmodellen liegt voll im Trend und wie schon seit vielen Jahren werden nach wie vor Swissair-Artikel angeboten. Es ist kaum vorstellbar, wieviele Kaffeelöffel und all so Krimskrams diese Firma gehabt haben muss.

Auf dem Foto sieht man das bewährte “Bassersdorf-Team” der CAF Swiss Wing. Peter Winkler steuert von seinem Kommandositz aus das Kundenradar und Theo Arter übernimmt dann den Nahkampf, sobald jemand dem Stand zu nahe tritt.

2015 December - News & Messages

Gesucht: Übersetzer / in für unsere Vereinszeitschrift CONTACT.
Vier Mal im Jahr erscheint der CONTACT und für unsere englischsprachigen Leser brauchen wir einen Übersetzer oder eine Übersetzerin. Wer sich für diese Aufgabe interessiert, möchte sich bitte bei mir melden, so dass wir uns absprechen können.

  • CONTACT & Website: Kuno Gross, Contact: E-Mail

Gesucht: Fliegerbücher, Zeitschriften usw.

Für unseren Vereinsstand sind wir immer auf der Suche nach Fliegerbüchern, Zeitschriften und anderen Artikeln, welche etwas mit der Fliegerei zu tun haben.

Falls sie etwas haben, was sie nicht mehr brauchen – melden sie sich doch bitte bei Theo Arter.

Hier die Kontaktadresse:

  • Event Coordination & Vereinsstand Theo Arter, Contact: E-Mail

*************************************************************************************

Alte Staffel sucht neue Basis Ein Innerschweizer Sammler besitzt zehn ausgemusterte Kampfjets der Schweizer Luftwaffe. Nach der Kündigung seiner Lagerhalle sucht er nun nach einem neuen Ort, wo er seine Flugzeuge ausstellen kann.

Hier geht es zum Artikel: Schweizer Jets in Gefahr

*************************************************************************************

In den letzten Oktober Wochenenden fanden auf dem Interlakner Flugplatz die Schweizermeisterschaften Scale-Modellflug der Scale-Piloten statt. In den verschiedensten Kategorien bewertete eine Jury den Bau von selbst hergestellten Modelle von Helikoptern, Jets und Flächenflugzeugen. In der Kategorie „Scale“ müssen die Modelle exakt dem Original entsprechen, sei es in der Farbe, die Proportionen des Rumpfes oder das Antriebsgeräusch.

Hier geht es zu René Huwilers Bericht: Schweizermeisterschaften Scale-Modellflug

*************************************************************************************

B-17 Aluminum Overcast Here's a short video I shot when “Aluminum Overcast” was in town that I thought you'd enjoy.

It's HD so you may need to change the setting on YouTube's little “gear” on the lower right of the player to watch it in HD. Good speakers are a must!

Here the Video: Aluminum Overcast

*************************************************************************************

DOC – Engine Run: 18 September: The restoration crew of “Doc,” the newly-restored Boeing B-29 Superfortress that will be only the second airworthy B-29 in existence, successfully fired up all four of the bomber's engines for the first time. The aircraft's first flight is planned by the end of the year, following taxi tests and extensive systems checks.

Doc's first engine run & tes: Video

*************************************************************************************

Taranto – 75 Jahre: Vor 75 Jahren griffen Fairey Swordfish Doppeldecker mit Torpedos die italienische Flotte im Hafen von Tarent an. Bei ganz geringen eigenen Verlusten setzten sie etwa die Hälfte der italienischen Grosskampfschiffe ausser gefecht….

Hier ein kurzer Film zu dem Ereignis: Taranto – 75 Jahre

28.10.2015 19:24 | Kuno Gross

2015 November - News & Messages

Das Jahr geht offensichtlich schnell seinem Ende entgegen. Hier die letzten Neuigkeiten und Berichte:

Gleich vorneweg: Die Einladung für den Jubiläumsanlass am 28. November ist gedruckt und wird Anfang November an alle Mitglieder verschickt – meldet euch dann bitte rechtzeitig an!

Was gibt es sonst noch?

Jost Schneeberger hat uns mitgeteilt, dass er sich in Zukunft auf andere Sachen konzentrieren möchte und deshalb suchen wir eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für die Übersetzungen des CONTACT in die englische Sprache.

Von Rolf Suhner haben wir einen Fotoreport zum Antonov-Treffen in Trier-Föhr erhalten. Report: Antonovtreffen Trier-Föhn

In Rapperswil, im Schloss, gibt es ein Polen-Museum. Was das mit der Fliegerei zu tun hat, könnt ihr ebenfalls in einem kleinen Report nachlesen.

Report: Polenmuseum Rapperswil

*************************************************************************************

Und dann gibt es natürlich einen Bericht zur Premiere des Films „Notlandung“.
Für alle Vereinsmitglieder, die diese Premiere verpasst haben…
…ihr habt wirklich etwas verpasst!

Diese Premiere kann man leider nicht mehr nachholen – aber den Film könnt ihr sehen. Nämlich am Mittwoch, dem 28. Oktober um 22:55 im Schweizer Fernsehen – hier: Programmhinweis: Notlandung

Ubd hier der Link zum Premierenreport: Premiere des Films NOTLANDUNG

*****************************************************************************************

26.10.2015 06:53 | Kuno Gross